Krankenbesuchsdienst

der Katholischen Kirchengemeinde St. Vinzentius Fullen/Versen

"Ich war krank und ihr habt mich besucht."Mt. 25,36

Wir, vom Krankenhausbesuchsdienst, möchten uns in unserer Gemeinde noch einmal in Erinnerung bringen.

Nach welchen Grundsätzen arbeiten wir?

  • Wir leisten unseren Dienst aus unserem Glauben heraus.
  • Wir arbeiten ehrenamtlich als Zeichen einer lebendigen Gemeinschaft.
  • Wir möchten mit unseren Besuchen im Meppener Krankenhaus die Kranken erfreuen und ihnen Zuwendung schenken.
  • Wir respektieren die Lebenseinstellungen aller besuchten Personen.
  • gleichwohl sind wir auf die Mithilfe unserer Gemeindemitglieder angewiesen!

Lassen Sie uns bitte wissen, wenn ein Angehöriger der Familie einen besonderen Wunsch an den Krankenbesuchsdienst hat oder um den Besuch eines Hauptamtlichen aus unserer Gemeinde bittet.

Kontakt

Hildegard Schepergerdes
Telefon: 05931/89187

León, Colegiata de San Isidoro: Die Hand Gottes, 1175

Der Herr segne und behüte dich.
Er lasse sein Angesicht über dir leuchten
und schenke Dir seinen Frieden.

Er erfülle dich mit seiner Liebe.
Er sei in dir als die Quelle, die nie versiegt.
Er sei unter dir als die Hand, die dich hält.
Er sei über dir als schützendes Dach,
das alles Bedrohliche von dir abhält.

Er sei in deiner Schwäche und in deiner Kraft,
in deiner Ohnmacht und in deiner Hoffnung.
Er sei mit dir, wohin dein Weg auch geht.
Er durchdringe dein Herz mit seiner zärtlichen Liebe.  Amen.

Anselm Grün




Pfarreiengemeinschaft Meppen-West
by emsconcept