Gremien

Alle vier Jahre wählt die Gemeinde den Pfarrgemeinderat und den Kirchenvorstand. Diese Gremien unterstützen das Pastoralteam bei der Leitung und Organisation der Gemeindearbeit.

Der Krichenvorstand ist dabei dafür Zuständig das Vermögen und die laufenden Einnahmen sinnvoll zu verwalten und zu verwenden. Dazu gehört vor allem auch die Erhaltung und Pflege des Grundbesitzes und der Gebäude.

Der Pfarrgemeinderat hingegen soll dem Pfarrer in allen katechetischen, liturgischen und karitativen Aufgaben unterstützen, mit den Gruppen zusammenarbeiten und Gemeindemitglieder für die Dienste in der Gemeinde aktivieren.




Pfarreiengemeinschaft Meppen-West
by emsconcept